TER

TER ist die Abkürzung für Total Expense Ratio. Das TER beinhaltet die gesamten Fondsverwaltungskosten. Diese werden jährlich direkt dem Fondsvermögen belastet und reduzieren dadurch die Rendite des Fonds. Investiert der Fonds in andere Fonds, darf nicht vergessen werden, dass der Subfonds auch Kosten aufweist. Werden diese Kosten des Subfonds im TER des Dachfonds eingerechnet, spricht man auch von einem synthetischen TER.

Die in den Factsheets ausgewiesenen Renditezahlen sind nach Abzug der TER-Kosten erwirtschaftet worden.

Verwandte Artikel anzeigen