Arbitragegeschäfte

Arbitrage ist ein Begriff der Finanzindustrie. Er wird verwendet für Geschäfte, die auf eine risikolose Rendite abzielen. Die Rendite wird erzielt, indem Preisunterschiede ausgenutzt werden. Die Preisunterschiede liegen zum selben Zeitpunkt aber an unterschiedlichen Orten vor. Durch den elektronischen Handel kann ein Titel sehr schnell am einen Ort gekauft und am anderen Ort wieder verkauft werden.

Verwandte Artikel anzeigen