28. Januar 2020

Angebot

Im 2019 konn­te fin­pen­si­on die ver­wal­te­ten Vor­sor­ge­ver­mö­gen mehr als ver­drei­fa­chen, von 60 auf über 200 Mil­lio­nen Fran­ken. Der 1e-Sam­mel­stif­tung your­pen­si­on haben sich seit der Grün­dung im 2016 über 100 Unter­neh­men mit 1’000 Ver­si­cher­ten ange­schlos­sen, dar­un­ter zehn bör­sen­ko­tier­te Fir­men und die Uni­ver­si­täts­spi­tä­ler von Genf. Auch value­pen­si­on hat sich her­vor­ra­gend ent­wickelt. Sie trug bereits im zwei­ten Jahr nach ihrer Grün­dung mehr als die Hälf­te zum Wachs­tum bei. Eine 3a-Wert­schrif­ten­lö­sung ist in Pla­nung.

valuepension − die führende digitale Plattform zur Anlage von Freizügigkeitsgeldern

value­pen­si­on bie­tet eine ein­fach ver­ständ­li­che Wert­schrif­ten­lö­sung an, die kon­kur­renz­los gün­stig ist. Bereits ab einer Pau­schal­ge­bühr von 0.49 % ist man dabei und kann Frei­zü­gig­keits­gel­der welt­weit diver­si­fi­ziert in Wert­schrif­ten anle­gen. Wann immer mög­lich wer­den quel­len­steu­er­op­ti­mier­te Index­fonds ein­ge­setzt. Index­fonds wer­den gegen­über ETFs prä­fe­riert.

Von den effi­zi­en­ten Pro­zes­sen von value­pen­si­on pro­fi­tie­ren Part­ner und ihre Kun­den. Sie nut­zen einer­seits die Stif­tung, die das Vor­sor­ge­ver­mö­gen von der geschäfts­füh­ren­den Gesell­schaft sepa­riert ver­wal­tet, ande­rer­seits die moder­ne, pro­zess­op­ti­mier­te IT-Infra­struk­tur von fin­pen­si­on.

value­pen­si­on hat die Port­fo­li­o­ver­wal­tung und Wert­schrift­en­trans­ak­tio­nen auto­ma­ti­siert, was sich nicht nur in der gün­sti­gen All-in-Fee nie­der­schlägt. Unse­re Kun­den spa­ren auch dort, wo’s eigent­lich nie­mand merkt. Bevor Wert­schrif­ten gekauft wer­den, wird näm­lich intern geschaut, ob nicht ein ande­rer Kun­de die­sel­ben Wert­schrif­ten ver­kau­fen möch­te. Das nen­nen wir Net­ting und führt zum posi­ti­ven Effekt, dass beim Kun­den weni­ger Spre­ad­ko­sten anfal­len.

value­pen­si­on ist eine Frei­zü­gig­keits­stif­tung mit Sitz im Kan­ton Schwyz. Sie wur­de von der fin­pen­si­on AG Ende 2017 gegrün­det und wird von der Zen­tral­schwei­zer BVG- und Stif­tungs­auf­sicht (ZBSA) beauf­sich­tigt. Mehr über value­pen­si­on fin­den Sie im eige­nen Web­auf­tritt unter www.valuepension.ch.

yourpension − die am stärksten wachsende 1e-Sammelstiftung der Schweiz

your­pen­si­on ist eine 1e-Sam­mel­stif­tung, die ein­zig im über­ob­li­ga­to­ri­schen Bereich der zwei­ten Säu­le mit Löh­nen ab 127’980 Fran­ken tätig ist. Umso erfreu­li­cher ist die Zahl von über 100 Unter­neh­men und 1’000 Ver­si­cher­ten, die sich seit der Grün­dung im 2016 bei your­pen­si­on ange­schlos­sen haben. Damit ist your­pen­si­on die am stärk­sten wach­sen­de 1e-Sam­mel­stif­tung der Schweiz, wie aus dem aktu­el­len PK-Ver­gleich (2020) her­vor­geht (Rei­hen­fol­ge auf­grund des PK-Ran­kings):

Die­se Posi­ti­on konn­te sich your­pen­si­on erar­bei­ten durch ihre Exper­ti­se sowohl in Vor­sor­ge- aber auch Anla­ge­the­men. Eine kom­pe­ten­te Beglei­tung der Unter­neh­men und Ihrer Ver­si­cher­ten ist das A und O beim Ein­füh­ren eines 1e-Plans. Dar­in inve­stiert your­pen­si­on klar mehr als ande­re Anbie­ter am Markt. Bei­spiels­wei­se wer­den zum Plan­start soge­nann­te Onboar­ding-Days ange­bo­ten. Die Ver­si­cher­ten kön­nen in einem per­sön­li­chen Gespräch Fra­gen zum 1e-Plan, der Depot­ver­wal­tung aber auch all­ge­mei­nen Vor­sor­ge­the­men klä­ren. Die Ver­si­cher­ten wer­den auch spä­ter eng beglei­tet (Open-Door-Days).

Ein wei­te­rer wich­ti­ger Grund, war­um your­pen­si­on bei vie­len Unter­neh­men ganz oben auf der Liste der 1e-Lösun­gen steht, sind die Inve­sti­tio­nen in aus­ge­reif­te, digi­ta­le Pro­zes­se. Das HR kann sämt­li­che Muta­tio­nen wie Lohn­än­de­run­gen online erfas­sen, sieht jeder­zeit, wer gemel­det und dem­nach ver­si­chert ist, kann die Bei­trags­über­sich­ten gene­rie­ren und Bei­trags­rech­nun­gen anschau­en. Die Ver­si­cher­ten wer­den im Rah­men eines ein­fach ver­ständ­li­chen Onboar­dings beglei­tet, die für sie pas­sen­de Anla­ge­stra­te­gie zu fin­den. Sie kön­nen Stra­te­gie­än­de­run­gen monat­lich ohne zusätz­li­che Kosten vor­neh­men, den Vor­sor­ge­aus­weis jeder­zeit online abru­fen und einen Per­for­mance-Report gene­rie­ren.

your­pen­si­on wur­de durch die Grün­der der fin­pen­si­on AG initi­iert und auf­ge­baut. fin­pen­si­on ist eigen­tü­mer­ge­führt, was bei vie­len Unter­neh­men ein wei­te­res wich­ti­ges Argu­ment dar­stellt, sich für your­pen­si­on zu ent­schei­den. Ein wei­te­rer Vor­teil dar­aus ist die Unab­hän­gig­keit. fin­pen­si­on muss kei­ne zusätz­li­chen Pro­duk­te ver­kau­fen. Das Ange­bot von your­pen­si­on ist ren­ta­bel, so wie es ist. Damit sind die Mit­ar­bei­ten­den von fin­pen­si­on auch sehr gefragt, wenn die Vor­sor­ge­neh­mer Bera­tung brau­chen. Sie kön­nen zu Recht erwar­ten, dass sie unab­hän­gig erfolgt und nicht ver­kaufs­ge­trie­ben ist.

Die your­pen­si­on – Sam­mel­stif­tung ist in Luzern domi­zi­liert. Auch sie wird von der Zen­tral­schwei­zer BVG- und Stif­tungs­auf­sicht (BVG) beauf­sich­tigt. Die Mobi­li­ar ist die Rück­ver­si­che­rung für die Risi­ken Tod und Inva­li­di­tät. René Stef­fen ist der Pen­si­ons­kas­sen­ex­per­te. Mehr zu your­pen­si­on auf www.yourpension.ch.